Sonderprojekte

Die Stiftung für die nachhaltige Entwicklung organisiert in Zusammenarbeit mit Ecomondo auch 2015 den „Preis für die Nachhaltige Entwicklung“, der in den vergangenen sechs Ausgaben die hohe Zustimmung des italienischen Staatspräsidenten erhalten hat.

Der Preis fördert und zeichnet die bewährten Praktiken und die besten Techniken der italienischen Unternehmen aus, die wichtige Resultate zum Umweltschutz vorweisen können, mit innovativen Initiativen, guten Möglichkeiten für die Verbreitung und positiven Ergebnissen in Wirtschaft und Beschäftigungspolitik.
Dreißig Teilnehmer erhalten eine Anerkennungsplakette und drei unter diesen den „Preis für die nachhaltige Entwicklung-2015“ für ihre jeweiligen Arbeitsbranchen und die Medaille des Staatspräsidenten*. Die Preisverleihung erfolgt in der zentralen Halle im Laufe der Messe „Fiera di Ecomondo“ (5. November 2015).  Die Preisverleihung erfolgt in der zentralen Halle im Laufe der Messe „Fiera di Ecomondo“ (5. November 2015).

Für das Jahr 2015 wird der Preis an Unternehmen der folgenden Sektoren verliehen:

Abfall und Ressourcen 
Nachhaltige Mobilität 
Start-up im Sektor der Green-Economy 
Die Neuheit dieses Jahres ist eine dem Preis gewidmete Webseite - premiosvilupposostenibile.org - die alle vergangenen Veranstaltungen aufnimmt, darunter die ausgezeichneten, namentlich genannten Unternehmen und die Fotos des Events.

Die Teilnahme am Preis ist kostenlos, man braucht nur das Formular unter der unten genannten Adresse herunterzuladen und es bis zum 30. Juni 2015 ausgefüllt per E-Mail an die Adresse info@premiosvilupposostenibile.org  zu schicken.

 Download Anmeldeformular