Internationale Initiativen

Die road map der ecomondo imherzendesmittelmeerraums und Süd Europas

Die internationale Road Mapder Ecomondo wirddurcheineReihe von Initiativenfortgesetzt, die imVerlaufediesenJahres in denwichtigstenZielmärktenderitalienischenUnternehmen in Form von Foren, technisch-wissenschaftlichenEvents und kundenorientiertenPräsentationenderindustriellenPlattformstattfinden. HierwirdsichderVeranstalter bei denwichtigstenlokalenInteressengruppenjedesZiellandesvorstellen.
EntsprechendeEtappenwurdenfür die LänderÄgypten, Tunesien, Algerien, Marokko, Türkei und Israelgeplant. 

WeitereEtappenbetreffenOsteuropa: Russland, Polen, die tschechischeRepublik, Ungarn, Serbien, Rümanien, Bulgarien.
Außerdemwirdsich die EcomondoimRestderWelt in Südafrika, in Mexiko und Brasilienpräsentieren. 

Top-Ausstellerder Ecomondo werdenunsaufder Road mapbegleiten und alswerbewirksameReferenzdienen.

InformationenzuSponsoren-Paketensinderhältlich bei:

Alessandra Astolfi, Project Manager Ecomondo
  0541/744.492
  a.astolfi@riminifiera.it

China, Brasilien und MexikowerdeneinigederLändersein, die bereitsalsstrategischwichtigausgewähltwurden. Länder, denen manInformationenübertechnologischeInnovationen und ChancenimitalienischenMarktübermittelnmöchtesowieauchüber die Möglichkeitendiese in die genanntenLänderzutransferieren. DieserfolgtmittelseinesqualiziertenNetzwerks von internationalen und internationalenPartnern und dererfolgreichenZusammenarbeitmitdenBotschaften und denRegierungsbehörden.

Im Jahr 2014 wurdenüber 2.000 GeschäftsterminemitEinkäufern und Fachdelegationenausder Industrie und demDienstleistungsbereichderUmweltbrancheorganisiert.